Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gronau

Univ. Prof. Dr.-Ing. habil. Norbert Gronau ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme. Seine Forschungsinteressen beinhalten insbesondere Industrie 4.0, digitale Technologien, Wissensmanagement und Geschäftsprozesse sowie Wandlungsfähigkeit sozio-technischer Systeme. Als Institutsleiter, Unternehmer und Keynote Speaker verbindet er Wissenschaft und Praxis.

Werdegang

Univ.-Prof. Dr.-Ing habil. Norbert Gronau studierte Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Berlin (TU). 1994 promovierte er im Fachbereich Informatik (TU) zum Thema „Konzeption eines strategieorientierten Führungsinformationssystems zur Entscheidungsunterstützung des Produktionsmanagements“. Bis einschließlich März 2000 leitete er an der TU Berlin die Lehr- und Forschungsgruppe Produktionsorientierte Wirtschaftsinformatik, im Oktober habilitierte er zum Thema „Nachhaltige Architekturen industrieller Informationssysteme bei organisatorischem Wandel“. Durch seine Berufung nach Oldenburg leitete Prof. Gronau von 2000 bis 2004 die Abteilung der Wirtschaftsinformatik an der Universität Oldenburg. Im Jahr 2004 folgte er dem Ruf auf eine C4-Professur an der Universität Potsdam und ist seither Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik , Prozesse und Systeme, einschließlich Electronic Government.

Prof. Gronau ist Research Fellow und Gastdozent an der Stellenbosch University in Südafrika für Knowledge Management. Er initiierte 2008 die Potsdam Consulting Group (PCG), die seit 2016 unter Potsdam Consulting Advisory GmbH firmiert. Prof. Gronau war darüber hinaus an mehreren Internet-Startup zu dem Thema Wissensmanagement und Sales Acceleration beteiligt.

Gründungstätigkeiten

Herausgebertätigkeiten

Mitgliedschaften

Schwerpunkte

Publikationen

Vorträge

Infos

Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0

Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0

Wissenschaftlicher Direktor

Center for Enterprise Research (CER)

Center for Enterprise Research (CER)

Wissenschaftlicher Leiter

ERP System des Jahres

ERP System des Jahres

Vorsitzender Jury

Fabriksoftware des Jahres

Fabriksoftware des Jahres

Vorsitzender Jury

Potsdam Consulting Advisory GmbH

Potsdam Consulting Advisory GmbH

Gründer

Industrie 4.0 Management - Gegenwart und Zukunft industrielle Geschäftsprozesse

Industrie 4.0 Management - Gegenwart und Zukunft industrielle Geschäftsprozesse

Herausgeber

AIS Transactions on Enterprise Systems

AIS Transactions on Enterprise Systems

Herausgeber

ERP Management

ERP Management

Herausgeber

Fabriksoftware

Fabriksoftware

Herausgeber

Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (Acatech)

Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (Acatech)

Ordentliches Mitglied

Weizenbaum- Institut für die Vernetzte Gesellschaft

Weizenbaum- Institut für die Vernetzte Gesellschaft

Prinzipal Investigator der Forschungsgruppe Bildung und Weiterbildung in der digitalen Gesellschaft

Wissenschaftliche Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation e.V.

Wissenschaftliche Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation e.V.

Mitglied des Vorstands

Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie Berlin-Brandenburg SIBB e.V.

Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie Berlin-Brandenburg SIBB e.V.

Beiratsmitglied

Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.

Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.

Mitglied der Kommissionen Wirtschaftsinformatik und Produktionswirtschaft

Institut für Wirtschaftsinformatik und Digitale Gesellschaft e.V.

Institut für Wirtschaftsinformatik und Digitale Gesellschaft e.V.

Sprecher des Vorstands

  • ERP-Systeme
  • Industrie 4.0
  • Internet of Things
  • Anwendungssysteme
  • Prozessmodellierung
  • Wandlungs- und Wettbewerbsfähigkeit
  • Kreativität und Innovation
  • Bildung und Weiterbildung
Prof. Norbert Gronau als Keynote-Speaker

23.11.2021 | Opening Keynote Megatrend autonomes ERP: was leistet KI Mainz, Vision Days

27.10.2021 | Keynote Modernisierungsstrategien für ERP Frankfurt, ERP-Kongress 2021

24.09.2021 | Keynote Competences for the 4th Industrial revolution and how to reach them Baku, Aserbaidschan

16.09.2021 | Opening Keynote, Arbeitskreis ERP Trends und Herausforderungen auf dem deutschsprachigen ERP-Markt Frankfurt, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau

04.09.2021 | Vortrag AI-supported assistance systems in enterprise learning processes Wien, Wissenschaftliche Gesellschaft für Arbeits- und Betriebsorganisation

weitere Vorträge