B.Sc. Georg Ritterbusch

Werdegang

Georg Ritterbusch absolvierte sein Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Hochschule Brandenburg. Seit Oktober 2020 studiert er im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation an der Universität Potsdam und ist seit März 2021 als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme tätig. Mit seiner Bachelorarbeit setzte Herr Ritterbusch einen Schwerpunkt in Extended Reality (VR/AR/MR) und knüpft mit seiner Tätigkeit in der Forschungsgruppe „API-KMU“ daran an. Zuvor hatte er als Werkstudent in der Softwareentwicklung bei PERFACCT und im Bereich Supply Chain Management bei Nestlé Health Science gearbeitet.

Publications

Research projects

Key areas

Infos

2020-2022

API-KMU

Gestaltung altersgerechter, prozessnaher und interaktiver betrieblicher Weiterbildung in KMU durch den Einsatz von AR-Technologien

  • Anwendungssysteme
  • Prozessmodellierung
  • Internet of Things
  • Prozessanalyse