Wir stärken den Forschungsdialog der Universitäten

Wir setzen auf Partnerschaften und Dialog mit und zwischen der Wissenschaft. Besonders mit unseren nationalen Hochschulkooperationen suchen wir einen intensiven und offenen Austausch, damit sich wissenschaftliche Kompetenzen ergänzen und gemeinsame Synergien geschaffen werden können.

 

RWTH Aachen University

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme kooperiert mit derm FIR e. V. an der RWTH Aachen im Rahmen des Projekts SurE sowie mit dem Lehrstuhl für Technologie und Innovationsmanagement im Rahmen der Projekt Open Darkness und Open Network.

Ruhr Universität Bochum

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme kooperiert mit der Ruhr Universität Bochum in Bereich Wirtschaftspsychologie im Rahmen des Forschungsprojekts Manuthetics.

Universität Paderborn

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme kooperiert mit der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Dep. 6 - Recht Lehrstuhl für Wirtschaftsrecht im Rahmen des Forschungsprojekts Open Darkness.

Technische Universität München (TUM)

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme kooperiert mit dem Forschungsinstitut für Unternehmensführung, Logistik und Produktion der TUM im Rahmen des Forschungsprojekts ASiK, mit dem Lehrstuhl für Strategie und Organisation im Rahmen des Forschungsprojekts ApC. für Weitere Kooperationen existieren mit dem Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensführung, Logistik und Produktion sowie dem Lehrstuhl für Software & System Engineering im Rahmen des Forschungsprojekts IOSE-W2 entstanden.

Universität Stuttgart

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Prozesse und Systeme kooperiert mit dem Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart im Rahmen des Forschungsprojekts MetamoFAB.