Dipl.-Ing. Andreas Gäbler
Raum Karl-Marx-Straße 67, Raum 2.08
Sprechzeit Montag 13:45 - 14:30 Uhr
Telefon +49 (0)331/977-3266
e-Mail andreas.gaebler@wi.uni-potsdam.de

Dipl.-Ing. Andreas Gäbler

Werdegang

Dipl.-Ing. Andreas Gäbler ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrkraft für besondere Aufgaben am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Prozesse und Systeme an der Universität Potsdam.

Herr Gäbler studierte Informations- und Nachrichtentechnik an der Technischen Hochschule (heute Technische Universität) Ilmenau. Danach arbeitet er bis 1992 in verschiedenen Rechenzentren als Techniker und Systemingenieur insbesondere an Großrechnersystemen. Im Frühjahr 1997 nahm Herr Gäbler ein Angebot an, um als Projektmitarbeiter (später Projektleiter und Lehrkraft) in der Wirtschaftsinformatik der Technischen Hochschule (FH) Wildau zu arbeiten. Seit Herbst 2000 arbeitet er als Lehrkraft an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam. Mit der Einrichtung der ersten Wirtschaftsinformatikprofessur an der Fakultät im Jahr 2004 setzte Herr Gäbler seine Tätigkeit unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. N. Gronau fort. Er verfügt über umfangreiche praktische Erfahrungen insbesondere im Bereich der Lehre sowie in der Prozessanalyse und -modellierung. Spezialisiert hat er sich in den Folgejahren im Arbeitsgebiet Datenmodellierung und Datenbanken. Forschungstechnisch setzt Herr Gäbler sich mit Lehr- und Lernmethoden in der Hochschullehre auseinander.

Publiktionen

Forschungsprojekte

Schwerpunkte

Infos

Publikationen folgen in Kürze

  • Anwendungssysteme
  • Prozessmodellierung
  • Prozessanalyse
  • Internet of Things
  • Bildung und Weiterbildung
  • ERP-Systeme
  • IT Sicherheit
  • Industrie 4.0